Tumblelog by Soup.io
Newer posts are loading.
You are at the newest post.
Click here to check if anything new just came in.
10:09

Eine Bitte des Wikipedia-Gründers Jimmy Wales

Auf der Homepage der Wikimedia Foundation gibt es eine Art offenen rief von Jimmy Wales an alle Nutzer der Wikipedia. Im Grunde ist es ein Spendenaufruf:

http://wikimediafoundation.org/wiki/Donate/Letter/de?utm_source=2008_jimmy_letter_r&utm_medium=sitenotice&utm_campaign=fundraiser2008#appeal

Interessant ist vor allem die folgende Passage:
Stell dir eine Welt vor, in der jeder Mensch auf der Erde freien Zugang zum gesamten menschlichen Wissen hat. Das ist unsere Verpflichtung.

Meiner Meinung nach wird zumindest die deutsche Wikipedia dieser selbstauferlegten Verpflichtung nicht gerecht. Hier ist es naemlich ueblich Artikel wegen "mangelnder Relevanz" zu loeschen. Also nicht, weil ein Artikel schlech recherchiert oder fehlerhaft sei, sondern schlicht weil irgendjemand der Meinung ist das vom Artikel behandelte Thema sei nicht wichtig genug. Nun, es sollte einem zu denken geben, dass es zumindest wichtig genug fuer jemanden war den Artikel zu schreiben. Also liegt die Vermutung nahe, dass es wichtig genug fuer den Einen oder Anderen ist um es spaeter mal zu lesen. Ich selbst habe schon oefters solche geloschten Artikel aus dem Google Cache heraussuchen muessen weil irgendein Volltrottel gemeint hat sich anmassen zu muessen zu beurteilen welche Themen fuer mich wichtig waeren und eine Loeschung des entsprechenden Artikels beantragt hat.


Solange das die gaenige Praxis bei Wikipedia bleibt werde ich nicht spenden. Dies soll aber kein Aufruf an die Wikipedia Benutzer sein ebenfalls nicht zu spenden. Es soll ein Aufruf an die Verantwortlichen bei Wikipedia sein hier mit Verbesserungen anzusetzen.
Reposted byastridfhSvensofiasyetztkittenbernhard

Don't be the product, buy the product!

Schweinderl